Das genau gegenüber der St. Annenkirche liegende Museum besteht bereits seit 1887. Dem Besucher werden verschiedene Exponate aus dem Erzgebirge und der Stadtgeschichte von Annaberg gezeigt.

Zu sehen sind unteranderem Volkskunstarbeiten wie Klöppelspitzen, Schnitzereien und Posamente. Im Hof des Museums befindet sich der Zugang zum Silberbergwerk " Im Gößner", man erhält hier einen Einblick in den Silberbergbau unter Annaberg um 1500. 

 Mehr Informationen finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Fotos Frank Furchner

Twitter   

Ausflugsziele im Erzgebirge